Mit VR im Knast die Freiheit wiederfinden

In englischen und walisischen Gefängnissen geht es hart zur Sache. Laut der britischen Zeitung Mirror haben vor allem gewalttätige Auseinandersetzungen zwischen Häftlingen und Wärter im vergangenen Jahr ein neues Rekordhoch erreicht. Über 34.000 Übergriffe wurden statistisch erfasst – 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Ein Drittel davon richtete sich gezielt gegen Angestellte. Um alledem ein Ende zu setzen, brauchen Gefängnisbetreiber in England und Wales wirkungsvolle Maßnahmen gegen die Gewaltbereitschaft. Das Mittel der Wahl ist Virtual Reality.

 

GUTE FÜHRUNG WIRD MIT VR BELOHNT

Im britischen Gefängnis HMP Nottingham hat man sich dazu entschieden, eine VR-Belohnung für gutes Benehmen auszutesten. Über einen Zeitraum von zwei Monaten gewähren die Betreiber ihren rund 1.000 Insassen zehnminütige VR-Trips rund um den Globus. Ob die chinesische Mauer, die Inka-Ruinen in Peru oder das Great Barrier Reef in Australien – die Technologie ermöglicht es den Häftlingen, für einen kurzen Moment aus dem Gefängnis auszubrechen und an weit entfernte Orte zu reisen.  Neben der Motivation und Gewaltbekämpfung wollen die Gefängnisbetreiber den Insassen so auch Einblicke in fremde Kulturen und Länder gewähren, um ihnen diese näherzubringen.

 

DAS ANGEBOT WIRD DANKEND ANGENOMMEN

Das ungewöhnliche Projekt sei fester Bestandteil der Sicherheitsstrategie und verbinde eine Lernerfahrung mit Entertainment. Für die Gefangenen eine willkommene Abwechslung, die sie dankend annehmen. Herkömmliche Videospiele oder VR-Anwendungen sind im Knast nämlich nicht erlaubt. Das Feedback nach der ersten Testphase ist durchweg positiv. Ein Häftling sagte, dass die kurze VR-Reise ihm einen der besten Tage seiner bislang zwölfjährigen Haftstrafe beschert habe, weil er sich für einen Tag mal nicht wie ein Gefangener gefühlt habe. Sollte sich das Pilotprojekt als Erfolg erweisen, könnte die VR-Belohnung künftig in weiteren Gefängnissen angeboten werden., vielleicht ja auch in Deutschland.

 

Foto: Matthew Ansley

Das könnte Dich auch interessieren…

Copy link
Powered by Social Snap