Das sind die Gewinner der VR Awards 2019

Am 11. November fand bereits zum dritten Mal die Verleihung der VR Awards statt. Wir haben alle Gewinner der Preisverleihung in London für euch zusammengefasst.

VR boomt! Fast jeder schon einmal von Virtual Reality gehört, aber nur die wenigsten haben die Technologie auch schon einmal ausprobiert. Dabei erschließt VR immer neue Märkte und überrascht mit neuen praktischen Anwendung, die den Alltag oft einfacher machen. Neben verrückten Gaming-Abenteuern überzeugen VR-Anwendungen mittlerweile ebenso im Marketing, im Gesundheitsbereich, in der Musik, in Filmen, im Zirkus oder auch im Bereich Kunst und Museen, um nur einige Beispiele zu nennen. Da wird es höchste Zeit für einen eigenen Award! Veranstalter der Preisverleihung ist die Non-Profit-Organisation AIXR.

Insgesamt wurden in zwölf Kategorien Preise vergeben, die Jury bestand aus 80 XR-Experten. Und hier nun die Gewinner des VR Awards 2019.

 

DIE VR-HARDWARE DES JAHRES

 

DAS VR-SPIEL DES JAHRES

 

DIE VR-ERFAHRUNG DES JAHRES

 

DER VR-FILM DES JAHRES

 

DAS VR-MARKETING DES JAHRES

 

DAS AUFSTEIGER-UNTERNEHMEN DES JAHRES

 

DAS INNOVATIVSTE UNTERNEHMEN DES JAHRES

 

DIE BILDUNGS- UND TRAININGSAPP DES JAHRES

 

DIE GESUNDHEITSAPP DES JAHRES

 

DIE ARCADE-ERFAHRUNG DES JAHRES

VR AWARD FÜR SOZIALE WIRKUNG

 

DIE BESTE B2B-APP DES JAHRES

 

Bild: AIXR

Das könnte Dich auch interessieren…

Copy link